Implantologie in Erlangen

Implantologie

Implantologie Schaubild

Implantate stellen heutzutage eine gute Behandlungsmöglichkeit dar, um fehlende Zähne zu ersetzen.

Gerade wenn nur ein Zahn fehlt und die Nachbarzähne weitestgehend defektfrei sind, bietet ein Implantat eine saubere und schonende Lösung die Lücke zu schließen. Unter Lokalanästhesie wird das Implantat, je nach Knochensituation mit oder ohne Knochenaufbau in den Kiefer eingebracht. Es kann zwischen festen Einzelzahnversorgungen im Front- und Seitenzahnbereich und der Versorgung komplett zahnloser Kiefer mittels festsitzender Brücken oder herausnehmbarer Prothesen unterschieden werden. Wir erläutern Ihnen gerne die genauen Unterschiede und ermitteln die für Sie passende Versorgung.

Hinweis zu den Grafiken: „Mit freundlicher Genehmigung der Bayerischen Landeszahnärztekammer/zahn.de

 


Eventuell auch interessant für Sie?:

Newsletter abonnieren

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich für unseren Newsletter zu registrieren!

Bitte addieren Sie 4 und 6.